Ein Ausflug ins Grüne - besuchen Sie uns am Fuße des Walberla!

Das Walberla direkt vor unserer HaustürDirekt vor unserer Haustür befindet sich der Wanderparkplatz, an den sich der Aufgang zu einem der schönsten Naturschutzgebiete unserer Region anschließt: Dem markanten Tafelberg "Ehrenbürg" (514m ü.NN), im Volksmund "Walberla" genannt. Erleben Sie "Natur pur" und die herrliche Ruhe eines Hochplateaus mit einzigartiger Aussicht in die Täler der Wiesent und Regnitz.

Trockenrasen auf dem FelsplateauDas Walberla wartet darüber hinaus mit malerischen Felspartien und einer einzigartigen Pflanzenwelt auf. Das Plateau des Berges stellt eine der größten zusammenhängenden Trockenrasenflächen der Fränkischen Schweiz dar, und am Berg wachsen (noch!) viele seltene Orchideenarten. Zur Zeit der Kirschblüte von Ende März bis Ende April verwandeln sich die Berghänge in ein einzigartiges weißes Blütenmeer.

Wenn Sie das Walberla ersteigen, denken Sie bitte daran, daß es sich um ein Naturschutzgebiet handelt: Bleiben Sie auf den befestigten Wegen, und lassen Sie bitte Ihre Hunde (die uns übrigens in unserem Lokal willkommen sind!) an der Leine.

Informationen zu den Wandermöglichkeiten